SAMSTAG 29. MAI 2010
EINE BILDREPORTAGE IN ZWEI TEILEN


SCHAFFHAUSEN  -  STEIN a. RHEIN

MIT WANDERLEITER EMIL BÜCHI
Die Route: Langwiesen - Altparadies - St. Katherinental -Diessenhofen
Schupfen - Wagenhausen - Stein a. Rhein
20 km -  Wanderzeit 4 Std.50 min.
Lieber Emil, Dir herzlichen Dank für die umsichtige und gut vorbereitete Wanderung.

Wanderungen in der Ostschweiz stehen anscheinend unter einem besonders guten Stern.
Wiederum ein tolles Wanderwetter erwartete uns.

TEIL 1

Alle Aufnahmen sind mit der kleinen 270 gr schweren Kompaktkamera Lumix DMC-LX-3 aufgenommen


Schaffhausen


Wer kennt ihn nicht den Munot von Schaffhausen?  Aufgenommen aus dem fahrenden Zug


Es geht los


Emil begrüsst die Wander/Innen und orientiert über den Wanderweg, Sehenswürdigkeiten usw.





Kartenstudium


Freizeitsportler geniessen ihren Sport


Auch die Jugend ist unterwegs


Eine Iris einsam und verlassen


Dieser glückliche Familienvater hat Geburtstag. Seine Frau und die 4 Kinder offerierten ihm  diesen
schön gedeckten Tisch am Rhein. Er freute sich über das Foto und hat mich eingeladen mit zu feiern! 


Ich komme kaum nach mit dem Fotografieren.  Eine Schwertlilie


Dieses Foto ist beim Wandern aufgenommen. Die Kamera hoch über dem Kopf und abgedrückt.
So etwas gelingt selten


Die selten gewordenen Rheinauen 


Gediegene und sauber gepflegte Rastplätze passierten wir des öftern.
Wir sind nun im Kanton Thurgau


Personenschiffahrt Schaffhausen - Stein am Rhein





Die ca. ersten 7 Km sind hinter uns





Vewaltungs- oder Pfarrgebäude ?


Herausgeputzt



 Klosterkirche St. Katharinental


Diese Aufnahme vom Hauptaltar und der Kanzel. Prachtvoll und reichlich mit Gold verzierter Altar


Vor der Kirche wurde ein Apero an festlich gekleidete Besucher offeriert

 TEIL 2