11. JUBILÄUMSWANDERUNG


Sonntag 10. November

Vor den Toren Basels
Wanderleitung: Elisabeth und Guy Mayer

Route: Neubad - Allschwiler Weiher - Langholz
Oser Denkmal - Biel -Birsiguferweg - Oberwil
Aufstieg 175 m  Abstieg 155 m  3 Std. Wanderzeit


Treffpunkt am Neuweilerplatz  Basel


Schöne Aussichten...am Wetter ändert sich den ganzen Tag über nichts
Temperatur 10 Grad C. sinkt im Laufe des Tages auf 4 Grad C. Wind mit starken Böen
Stimmung wie beim Wandern so üblich gut bis lustig. Zu Beginn 43 Teilnehmer im Verlauf der Wanderung etwas weniger

Alle Fotos mit einem * sind tags darauf bei bestem Wetter aufgenommen worden


Die Begrüssung der Teilnehmer wird unter erschwerten Bedingungen beim ehemaligen Allschwiler Schiessplatz durchgeführt


  *  So sieht es normalerweise aus. Ich schmuggle ein paar Fotos in diesen Bericht hinein, damit
nicht gebietskundige Wanderer  sich den schönen Naherholungsraum von BS / BL  auch vorstellen können


*  Einstieg in den Allschwilerwald am Tag danach


Angekommen im Naturschutzgebiet Herzogenmattweiher  von nationaler Bedeutung   mehr:


  Wanderleiterin Elisabeth unbeirrt vom Regen gibt Erklärungen zu der Entstehung des Weihers
Das nächste Foto aufgenommen am folgenden Tag von der gleichen Stelle aus


*  Spielgelbild am Herzogenmattweiher


*  Wir wandern um den Weiher herum.  Der Allschwilerwald im Herbstkleid


*  Unser Wanderweg in Richtung Langholz


Wasser ist unser höchtes Gut.  :-))




*  In den Feldern steht das Wasser vom Vortag


Hier haben wir den höchsten Punkt erreicht




Eine Ackerlandschaft und wie wir wissen von den Ausführungen an der 10. Jubiläumswanderung durch
 Thomas Mosimann ist die Gegend  hier um Allschwil - Schönenbuch herum mit den besten Böden der Schweiz bevorzugt


   Blick nach dem Elsässerdorf Neuweiler.


Zum Glück hat es viel Laub beim Abstieg, das bremst ein wenig die Rutschgefahr


* So sieht es bei Schnee im Winter aus


Am Etappenziel angekommen.  Ein beliebter und viel besuchter Picnic Platz beim Oserdenkmal


Das Dichter Denkmal zu Ehren von
 Dichter-Pfarrer Friedrich Oser. Im Ortsmuseum in Biel - Benken  mehr:


Aufsteller....gut gelaunte WbB Frauen


Blick in das Leimental





An eine Mittagspause hier an diesem Ort war nicht zu denken.
Die Wanderleitung hat vorgesorgt. Die Bauer Familie Klaiber unten im Dorf Biel-Benken stellte uns ihre Scheune zur Verfügung


Ein festes Dach über dem Kopf und schon steigt der Stimmungsbarometer gewaltig an


Gluschtige Hofladen Produkte laden zum Kauf ein und wanderten in die Rucksäcke der  Teilnehmer


Ein Glas Wein vom Hof in Ehren, wer will's verwehren








* Am Birsiguferweg
Von hier aus geht es noch eine halbe Stunde auf dem Naturschutz Birsiguferweg zur Oberwiler Tramstation


Es war im Nachhinein eine erzählungswürdige, nasse, luftige und doch sehr schöne Wanderung
Herzlichen Dank den Organisatoren für ihre Arbeit und für die Durchführung

Zurück

Voranzeige
12. Jubiläumswanderung  Sonntag, 8. Dezember
Grenzen überschreiten


Treffpunkt: Am Zoll Hörnli Grenze um 10:00 Uhr
Hinfahrt: ab Basel SBB mit Tram Nr. 2 bis Wettsteinplatz, weiter mit Bus Nr. 31 bis Hörnli Grenze
Es ist keine Anmeldung erforderlich
Bitte Wandertelephon abhören 061 922 19 49